BAUZENTRUM HANNAK.

Kampagne mit Handschlagqualität. Jeder Handwerker – ob Profi oder Heimwerker – hat ihn und nutzt ihn. Den Arbeitshandschuh. Er steht quasi für jede Art von Baustelle. Und für das Bauzentrum Hannak ab sofort als zentrales Key Visual. Ergänzt um ein rotes Absperrband mit strukturiertem Hintergrund im Beton-Design.

Echt mehr als nur ein Baumarkt.
Relevanz im Baustoff Handel bedeutet Beratungs- und Servicekompetenz einschließlich fachmännischer Montage- Leistungen aus einer Hand. Dafür steht das Bauzentrum Hannak seit mehr als 20 Jahren. An vier Standorten in Salzburg und Oberösterreich arbeiten mehr als 200 Mitarbeiter und beraten Architekten und Bauherren zu aktuellen Innovationen sowie bewährten Produkten aus mehr als 10.000 gelisteten Artikeln rund um die ganze Welt des Bauens. Die gleichnamige Hörfunk Kampagne präsentiert dieses breite Angebots-Spektrum anhand verschiedenster Markenprodukte abwechselnd in hundertfacher Spotfrequenz.

Ein dewaltiger Erfolg!
In Kooperation mit DeWalt startete Bauzentrum Hannak eine B2B Promotion mit überzeugendem Rücklauf. 100 potenzielle Neukunden wurden mit einem aufmerksamkeitsstarken Mailing beschickt. Darin befanden sich ein Bithalter – mit Option auf ein ganzes Akku-Bohrschrauber-Set bei Erstbestellung, ein Rubbellos mit bis zu -15 % Zusatz-Rabatt und ein Brief. Weitere Rubbellose wurden im Promotion-Zeitraum den Kunden-Rechnungen beigelegt. Zur digitalen Abrundung der Promotion konnten sich alle Rubbellos-Besitzer auf einer Landing Page registrieren und ihre Wunsch-Maschinen bereits vorreservieren.

Zurück